Mehr über HempAge
Zum Händler Shop

Nocht kein Kunde? Zur Registrierung

Sie sind schon Kunde bei uns? Dann melden Sie sich hier an
Login (*)
Passwort (*)

Him&Laya



Heute nehmen wir Euch mit nach St. Georg im Bezirk Hamburg Mitte. Denn dort findet Ihr (5 Minuten vom Hauptbahnhof entfernt) das responsible Fair Fashion & natural Interior Geschäft Him&Laya. Seit 1977 – damals noch unter dem Namen Himalaya – existiert der Laden bereits und seit Juni 2020 wird mit neuem Namen Him&Laya ökologisch, fair und verantwortungsvoll gehandelte Mode für Männer und Frauen angeboten. Wir haben mit Geschäftsinhaber Benjamin Frieborg anlässlich der Fairen Woche 2021 ein umfassendes Gespräch bezüglich Fairfashion und Nachhaltigkeit geführt.

Drei Hauptangestellte und zwei Midijobber kümmern sich verantwortungsvoll um die Beratung der Kunden. Vierzig ausgewählte Labels gilt es in dem schön gestalteten Laden zu entdecken. 

„Schon immer war die Hauptintention Gutes zu verkaufen, das auch schön aussieht.“ Meint Benjamin. So kam auch die Umkonzeptionierung des Namens in Him&Laya. Him&Laya ist die Evolution von Himalaya. Him steht für Herren- und Laya für Damenmode. Laya bedeutet Geschenk des Himmels und Harmonie, die sich auch überall im Laden wiederfindet.

Die Geschäftsentwicklung ist seit Beginn an äußert erfreulich. Die Neukundenzahl wächst beständig obwohl es nach Corona zwei Lockdowns gab und über das Weihnachtsgeschäft 2021 der Laden geschlossen war. So war auch der schönste Moment während der Geschäftstätigkeit der Tag der Ladeneröffnung nach den Lockdowns. „Wir haben sehr nette und treue Kunden, die uns auch im Lockdown unterstützt und Mut gemacht haben. Die Begeisterung über den neuen Laden ist immer wieder schön und gibt enorm viel Kraft.

Für die Zukunft wünscht sich Him&Laya, dass ökologische und faire Mode kein Luxus sondern Standard sein sollte. Sobald wieder normale Verhältnisse gegeben sind wird es bei Him&Laya auch wieder Events und Infoveranstaltungen zum Thema ökologische und faire Mode geben.

Him&Laya
Lange Reihe 55, 20099 Hamburg
Montag - Freitag 10 - 18.30 Uhr