Mehr über HempAge
Zum Händler Shop

Nocht kein Kunde? Zur Registrierung

Sie sind schon Kunde bei uns? Dann melden Sie sich hier an
Login (*)
Passwort (*)

FLAX Naturtextil



Nahe der Fußgängerzone in einer hübschen und sehr beliebten Seitenstraße mit vielen Restaurants und besonderen Einzelhandelsshops liegt das FLAX Naturtextilgeschäft von Inhaberin Anke Glatt. Zur fairen Woche 2021 haben wir sie um ein Selbstportrait zu ihrem bio und fairen Laden gebeten.

Das FLAX gibt es seit 1995. Die Modedesignerin wollte bereits damals mit einem konsequent bio und fairen Modegeschäft neue Wege gehen. Wichtig war ihr dabei vor allem schlichte und zeitlose Ware anzubieten, die man lange tragen und immer wieder neu kombinieren kann.

Zehn kompetente Mitarbeiter:innen beraten die Kunden informativ über die circa dreißig nachhaltigen Labels. FLAX hat sich im Laufe der Zeit vielfältig entwickelt und auch die Kundschaft ist im Durchschnitt jünger und vor allem bewusster geworden. Sogar ein Interview mit einigen Schülerinnen aus einem hiesigen Gymnasium hat Anke bereits geführt. Die Nachhaltigkeit im FLAX war dabei das Hauptthema und die Jugendlichen stellten sich als sehr gut informiert heraus. Einige Wochen später gab es darüber einen Artikel in der Tageszeitung mit tollen Fotos vom Laden. „ Das war einer meiner schönsten Momente im FLAX.“

Der Name FLAX steht zum einen für die Naturfaser Flachs, stellvertretend für alle Naturfasern, zum anderen bedeutet es aber auch spielerisch Spaß, also Freude!

Seit vielen Jahren besteht eine enge Verbindung zur HempAge AG. Man trifft sich auf Messen, telefoniert immer wieder gerne miteinander und freut sich über jedes interessante Gespräch. „Dank Firmen wie HempAge kann ich durch das Jahr hindurch nachbestellen und habe also immer ein rundes Angebot. Früher musste ich für die ganze Saison vorab einkaufen. Nun ist auch der Umsatz zuverlässiger und wir können erfolgreich wirtschaften.

Natürlich hat das FLAX als besonderes Einzelhandelsgeschäft zahlreiche Stammkunden. Dazu gibt es eine wunderbare Geschichte: nach fast 25 Jahren kam eine Kundin mit einem Pullover, den sie in der ersten Saison gekauft hatte und den sie immer noch leidenschaftlich gerne trug, er sah fast aus wie neu! Das brachte Anke auf die Idee ein Gewinnspiel zu veranstalten – wer hat das älteste Flax Teil und zieht es immer noch gerne an?! Am Ende des Artikels sieht man ein Foto davon.

Für die Zukunft wünscht sich Anke einen begeisterten Nachfolger, der den Laden konsequent nachhaltig weiterführt.



FLAX Naturtextil
Neustraße 76

54290 Trier – Innenstadt
Di - Sa 10:00–18:30 Uhr