Mehr über HempAge
Zum Händler Shop

Nocht kein Kunde? Zur Registrierung

Sie sind schon Kunde bei uns? Dann melden Sie sich hier an
Login (*)
Passwort (*)


BioTextilien-Allgäu

Unweit von Kempten im Herzen des Allgäu gelegen findet sich in Altusried ein völlig unerwartetes Schatzkästlein der Natur: der Laden von BioTextilien-Allgäu. Wir haben mit den beiden Gründern, Irene Welsing und Roland Spieker, gesprochen, um zu erfahren, wie es dazu kam, dass sich in diesem 10.000 Einwohner Ort im Oberallgäu ein Kompetenzzentrum für öko-faire Mode entwickeln konnte. „Wir waren damals selbst auf der Suche nach Bio-Mode und haben gemerkt, wie schwer es war Textilien zu bekommen, die wirklich dem „Bio“ entsprachen, wie wir es für uns definierten.“, so Spieker. Deshalb begannen sie sich in die Materie einzuarbeiten, um die unterschiedlichen Zertifizierungen und Begrifflichkeiten zu verstehen. Bald war klar, dieses Thema war für die Beiden mehr als ein Hobby und so beschlossen sie, selbst solche Textilien – egal ob Bekleidung oder Heimtextilien – zu vertreiben.

Bereits 2007 hatten die Beiden mit einem kleinen, ausgewählten Sortiment im eigenen Hausladen begonnen im Nebenerwerb öko-faire Mode anzubieten. So entstand dann auch bald ein eigener Online-Shop, um auch Kunden zu erreichen, die nicht in Fahrweite wohnten. Der Namen BioTextilien-Allgäu ist auch ein klares Bekenntnis zur Region. Das Konzept zeigt, auch in einer ländlichen Gegend wie dem Allgäu kann sich ein solches Fachgeschäft erfolgreich etablieren. Schnell wurde klar, dass es eine große Nachfrage im gesamten Allgäu nach öko-fairen Textilien gab und so entschieden sich die beiden 2012, sich komplett auf ihr Herzensthema zu konzentrieren.

2015 erfolgte dann der Umzug des Ladens in schönere und größere Räume, um das Sortiment ansprechender präsentieren zu können. Sowohl das Angebot als auch die Nachfrage hatten sich rasant entwickelt. Auf einer Verkaufsfläche von 180 qm bietet das mittlerweile 10-köpfige Team um Irene Welsing und Roland Spieker heute eine große Auswahl an öko-fairer Mode und Bio-Heimtextilien für die ganze Familie an.

Derzeit führt der Laden 35 Textillabels. Das Team ist aber stets auf der Suche nach neuen, tollen Marken, mit denen das Sortiment erweitert werden könnte. „Wichtig sind uns dabei immer die Glaubwürdigkeit der Hersteller und die Qualität der Produkte. Denn Artikel, die wir in unser Sortiment aufnehmen, müssen uns nicht nur qualitativ überzeugen. Natürlich ist die Grundvoraussetzung für unsere Produkte, dass sie ökologisch und fair hergestellt worden sind.“, so erklärt mir Irene Welsing die Philosophie des Ladens.

Wenn die beiden auf die letzten gut 10 Jahre zurückblicken, erfüllt sie Stolz und Freude was aus dieser kleinen Idee mittlerweile geworden ist. „Es gab natürlich viele schöne Momente“, so Spieker, „aber der wohl schönste Moment war die Eröffnung unseres neuen Ladengeschäftes in Altusried. Auch das positive Feedback unserer Kunden, das uns immer wieder bestärkt weiter zu machen, zaubert uns jedes Mal wieder ein Lächeln ins Gesicht.“

Neben den Menschen vor Ort gibt es unter der Stammkundschaft mittlerweile auch viele Urlauber die es Jahr für Jahr ins Allgäu und dann auch in ihren Laden lockt. „Da zieht sich ein Einkauf dann schon mal über mehrere Stunden hin, ehe man sich ausgetauscht hat. Wir sind eben mit vielen unserer Kunden mittlerweile auch freundschaftlich verbunden.“, so Welsing.

Für die Zukunft wünschen sie sich, dass irgendwann öko-faire Textilien das Normale sind. Es ist schön zu sehen, wie sich das Bewusstsein der Menschen in den letzten Jahren immer mehr der ökologischen, nachhaltigen und fair produzierten Mode zuwendet. Diese Entwicklung möchten sie weiterhin unterstützen und aktiv mitgestalten.

BioTextilien Allgäu
Hauptstraße 33
87452 Altusried
www.biotextilien-allgaeu.de
Öffnungszeiten:

Montag, Dienstag, Donnerstag: 9:00 - 12:30 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch, Samstag: 9:00 - 13:00 Uhr
Freitag: 9:00 - 18:00 Uhr