Mehr über HempAge
Zum Händler Shop

Nocht kein Kunde? Zur Registrierung

Sie sind schon Kunde bei uns? Dann melden Sie sich hier an
Login (*)
Passwort (*)

Organic Content Standard (OCS)

Der Organic Content Standard (OCS) wurde vom Textile Exchange (urspünglich bekannt als Organic Exchange) initiiert. Textile Exchange ist eine Organisation, die ihr Tun ganz der Bio-Landwirtschaft widmet. Der OCS unterstützt inhaltliche Angaben zu organischen Bestandteilen in Non-Food-Produkten. OCS überprüft diese Angaben durch unangekündigte vor Ort Besuche und Tests der Inhaltsstoffe von Materialien. OCS beruht auf freiwilliger Selbstverpflichtung von Unernehmen, die diese Initiative unterstützen möchten. Der Standard ermöglicht mehr Transparenz und unabhängige Überprüfung durch zertifizierte Prüfer.

OCS blended:

Produkte mit diesem Label beinhalten mindestens 5% organisches Material gemischt mit konventionellen oder synthetischen Inhaltsstoffen.

Das Label zeigt, wie hoch der Anteil von Bio-Baumwolle und Hanf in jedem unserer Kleidungsstücke. Zusätzlich zu dieser Zertifizierung sind alle weiteren in unserer Kleidung verarbeiteten Materialien nach dem Öko-Tex 100 zertifiziert.

Da Hanf wie ein Unkraut ohne jede Zugabe von Pestiziten oder anderen schädlichen Chemikalien wächst, sehen wir keine Notwendigkeit unseren Hanf zertifizieren zu lassen. Unser Hanf kommt von einer Vielzahl von Kleinbauern. All die Kleinbauern zu zertifizieren würde unnötig Kosten erzeugen, ohne dadurch Mehrwert für Qualität oder Umwelt zu erzeugen. Diese Kosten müssten wir wieder auf unsere Preise umlegen. Wir haben uns dagegen entschieden um Euch so weiterhin öko-faire Mode zu erschwinglichen Preisen anbieten zu können.

Weitere Informationen zu OCS findet Ihr unter:

http://www.ecocert.com/sites/default/files/u3/OCS_Certification_Process.pdf

http://textileexchange.org/wp-content/uploads/2016/06/Organic-Content-Standard-v1.pdf